Moneezy – Finden Sie Ihren Kredit für Ihre Bedürfnisse

Mit Moneezy haben Sie die Möglichkeit einen Privatkredit zu den besten Konditionen zu finden. Ein Kreditvergleich auf dieser Webseite ist bequem, einfach und kostenlos!

video preview image video preview image
Wählen Sie Ihren Wunschkredit
Wählen Sie die Laufzeit

Ich möchte gerne ausleihen XXX CHF Über einen Zeitraum von X Monate

Wir haben 1 Kredit für Sie gefunden
Filter löschen

Wir haben 1 Kredit für Sie gefunden

Wunschkredit

1.000 - 250.000 CHF

Laufzeit

12 - 120 Monate

Kategorie

Sofortkredit

Mindestalter

18

Nettodarlehensbetrag: 10.000CHF, 12 Monate, max. eff. Jahreszins: 9.95%, Gesamtbetrag: 10.486CHF.

Finden Sie Ihren Weg im Jungle für Ihren Privatkredit

Our articles image
Resümee

  • die Vor- und Nachteile eines Privatkredites
  • darauf sollten Sie bei einem Privatkredit achten
  • Die Voraussetzungen eines privat zu Privat Kredites

Ein Privatkredit ist besonders bei Menschen sehr beliebt, die kurzfristig Bargeld benötigen. Wenn Sie eine wichtige Anschaffung tätigen möchten, ist ein privates Darlehen die perfekte Möglichkeit, für Menschen, die in der Schweiz leben.

Benötigen Sie unkompliziert und schnell zusätzliches Bargeld? Dann ist ein Privatkredit die perfekte Lösung dafür. Dieser Kredit überzeugt vor allem in der Flexibilität und Schnelligkeit. In der Schweiz sind Privatkredite besonders beliebt. Hier dealt man nicht mit einem Kreditinstitut, sondern mit einer Privatperson. Wenn Sie sich für einen Privatkredit entscheidet, haben Sie die Möglichkeit von vielen unterschiedlichen Vorteilen profitieren. So können Sie privat auch einfach Ihre Zukunft planen. In der Regel bekommt man einen Kredit in der Schweiz für private Zwecke zu einer vereinbarten Laufzeit und zu fixen Zinsen. Das Darlehen muss anschliessend in gleichbleibenden festen Monatsraten an den Kreditgeber zurückgezahlt werden. Ein weiterer grosser Pluspunkt dieses Kredites ist es, dass man ihn auch vorzeitig einfach ablösen kann, im Falle, dass ein überraschender Geldsegen ins Haus getreten ist.

Welche Vorteile Ihnen ein Privatkredit bietet

Besonders im Internet haben Sie eine sehr grosse Auswahl an unterschiedlichen Anbietern, die Ihnen einen Privatkredit zu äusserst günstigen Konditionen anbieten. Ein Privatkredit kann auch in grösseren Summen problemlos beantragt werden. Ein grosser Vorteil an einem Privatkredit ist es, dass man sich die Laufzeiten individuell einteilen kann. Jedoch sollte man wissen, dass ein Privatkredit in der Schweiz keinem Verbraucherkreditschutzgesetz unterliegt. Der Vorteil an einem Privatkredit ist es, das sich der effektive Jahreszins als auch der Sollzins auf einem äusserst attraktiven Niveau und dies auch bei einer hohen Kreditsumme. Wie bereits erwähnt, bietet Ihnen ein Privatkredit auch den Vorteil einer kostenlosen Sondertilgung. Sie können nach Wunsch jederzeit die komplette Restsumme an den Kreditgeber zurückzahlen. Bei Bedarf können sogar Ratenpausen vereinbart werden. Damit sparen Sie nicht nur an Zinsen, sondern auch bares Geld.

Die Vorteile im Überblick:

  • wird online schnell ausgezahlt
  • bietet sich perfekt für private Anschaffungen an
  • individuelle Laufzeiten
  • kann auch in höheren Summen beantragt werden

Warum sollte ich mich für einen Privatkredit online entscheiden und gegen eine herkömmliche Bank?

Es gibt sehr viele Gründe sich für einen Privatkredit online zu entscheiden. Im Internet werden Ihnen zahlreiche Kreditangebote von unterschiedlichen Anbietern angeboten. Ausserdem sind Kredite über das Internet sehr schnell verfügbar. Ein entscheidender Punkt, warum sich immer mehr Menschen für einen Online Kredit entscheiden ist es jedoch, da Online Banken auf kostenintensive Filialnetze ganz verzichten. Dadurch online auch die Zinskondition sehr günstig ist, fallen keinerlei Bearbeitungsgebühren an. Selbstverständlich erspart man sich durch einen Online Kredit auch ganz einfach den Weg zur Bank. Der Kreditsuchende kann übers Internet direkt mit privaten Kreditgebern in Kontakt treten. In den meisten Fällen können online auch unterschiedliche Vertragsbedingungen wie Zinssatz, Kreditrate, Laufzeit, Zusatzkosten und Tilgung vereinbart werden. Ein Privatkredit online ist vor allem für Selbstständige, Existenzgründern und Privatpersonen ein sehr grosser Vorteil. Entscheidet man sich für einen Kredit von Privat-zu-Privat, hat man sehr gute Chancen auf eine günstige Finanzierung.

Sind Sie bereit für einen Privatkredit?

Bevor man einen Privatkredit beantragt, gibt es jedoch unterschiedliche Dinge, welche man beachten sollte. Sind Sie überhaupt bereit für einen Privatkredit? Es gibt unterschiedliche Voraussetzungen, die bei vielen Kreditgebern erfüllt werden müssen, um einen Kredit zu erhalten. Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen, welche Unterlagen benötigt werden, wenn man einen Privatkredit in der Schweiz beantragt.

Mögliche Voraussetzungen für einen Privatkredit

Für einen Privatkredit verlangen Banken bei einer Beantragung eines Privatkredites unterschiedliche Unterlagen, um die Einkommenshöhe und die Bonität zu berechnen. Jedoch kann es sich von Anbieter zu Anbieter unterscheiden, welche Dokumente genau benötigt werden. Bei den meisten Privatkrediten wird keine Bonität benötigt. Dies ist auch der Grund, warum sich sehr viele Menschen für diese Art an Kredit entscheiden. Angestellte müssen in der Regel Gehaltsnachweise der letzten 3 Monate angeben. Bei Rentnern benötigen die Banken einen Rentenbescheid aus den letzten 3 Monaten. Ausserdem gibt es Banken die zusätzlich eine Originale, der Kontoauszüge der vergangenen 6 Wochen brauchen. Dieser Auszug sollte natürlich von Ihrem eigenen Gehaltskonto sein. Selbstverständlich spielt dabei auch das Alter des Kreditnehmers eine wichtige Rolle. Ausserdem muss der Kreditnehmer volljährig in der Schweiz sein, um einen Kredit zu beantragen. Doch können neben den gängigen Dokumenten auch weitere Unterlagen nötig sein. Wenn Sie zum Beispiel Nicht-Bürger eines EU-Staates sind, dann müssen Sie neben einer Arbeitsgenehmigung auch eine Aufenthaltsgenehmigung vorweisen können. Diese sollte natürlich bis zum Ende Ihrer gewünschten Kreditlaufzeit gültig sein. Für die meisten Kreditgeber ist es auch sehr wichtig, ob andere laufende Kredite vom Kreditnehmer zurückgezahlt werden müssen. Diese können mit Auszügen sehr einfach nachgewiesen werden. Für den Kreditgeber ist Ihre monatliche Belastung nämlich von sehr grosser Bedeutung.

Kann ich meinen Privatkredit schnell in der Mittagspause anfordern?

Natürlich hat man auch die Möglichkeit einen Privatkredit schnell in der Mittagspause anzufordern. Jedoch sollten Sie wissen, dass es vorteilhaft ist, wenn man sich vorher ein wenig Zeit nimmt und die unterschiedlichen Anbieter und Kredite genau miteinander vergleicht. Vor allem bei privaten Krediten sollte man darauf achten, dass man auf einen seriösen Anbieter stösst. Aus diesem Grund sollte man die Mittagspause lieber dazu nutzen, die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Kredite zu finden. Ein Kreditvergleich kann Ihnen in solch einem Fall ebenfalls eine sehr grosse Hilfe sein.

Die Vor- und Nachteile eines Privatkredites

Ganz egal, um was es sich auch handelt, gibt es Vorteile, findet man auch Nachteile. Die Vorteile sind natürlich den Nachteilen überlegen, dennoch sollte man einen Kreditvergleich durchführen und die einzelnen Vor- und Nachteile eines Kredits vergleichen. Nur so haben Sie die Möglichkeit, dass Sie schnell den geeigneten Kredit für Ihre Bedürfnisse finden.

Die Vorteile eines Privatkredites:

Der grosse Vorteil an einem Online-Kreditantrag ist es natürlich, dass man zeitaufwendige Beratungsgespräche und den Gang zur Bank sparen kann. Auch der lästige Papierkram fällt in den meisten Fällen ganz weg. Es gibt viele Webseiten, bei welchen die komplette Kreditvergabe komplett digital abläuft.  Wichtig ist es jedoch, dass Sie eine gute Bonität aufweisen können, denn nur dann ist Ihnen der Kredit auch garantiert. Menschen mit einer schlechten Bonität haben in der Regel keinen Anspruch auf einen Kredit. Sind sich Kreditnehmer und Kreditgeber einig, kann man individuell vereinbaren, wie lang die Laufzeit und die Darlehenssumme sein sollten. Es gibt hier keine starren Vorgaben, wie zum Beispiel in einer herkömmlichen Bank. Ein weiterer Vorteil ist es, dass bei einem Privatkredit die Kriterien weniger streng als bei einem anderen Kredit sind. Insgesamt kann man sagen, dass ein Privatkredit viel unbürokratischer als ein herkömmlicher Bankkredit abgewickelt wird. Sehr wichtig ist es jedoch, dass Sie sich bei der Wahl des Anbieters Zeit nehmen. Entscheiden Sie sich auf jeden Fall für einen seriösen Anbieter.

Vorteile im Überblick:

  • man spart sich Zeit und den Gang zur Bank
  • Sondertilgungen
  • die Kriterien sind weniger streng

Die Nachteile eines Privatkredites:

Der Nachteil eines Privatkredites ist es zum Beispiel, dass man als Kreditnehmer völlig abhängig vom Kreditgeber ist. Achten Sie vor der Schliessung des Vertrages unbedingt darauf, dass der Kreditgeber den Vertag nicht einfach kündigen kann. Immer wieder kann es vorkommen, dass der Kreditgeber auf einmal die komplette Darlehenssumme zurückfordert.

Nachteile im Überblick:

  • Abhängig vom Kreditgeber
  • Geldstreitereien

Kann man die Kosten eines Privatkredites selbst berechnen?

Nicht nur die Anbieter unterscheiden sich, sondern natürlich auch die Kosten eines Privatkredites. Aus diesem Grund kann man auf die Frage, ob man die Kosten eines Privatkredites selbst berechnen kann, nur schwer beantworten. Im Internet finden Sie unterschiedliche Zinsenrechner, die Ihnen bei der Berechnung der Kosten eine sehr grosse Hilfe sein können. Um die Gesamtkosten herauszufinden, muss vorab natürlich auch die Laufzeit des Kredites festgelegt werden. Hier ein kleines Beispiel:

Wunschbetrag: 15.000 CHF

Laufzeit: 84 Monate

Soll- / Effektivzinssatz * 1,69 % 

Voraussichtliche Monatsrate: 189,50 CHF

Bevor Sie einen Kredit beantragen, sollten Sie vorab unbedingt den effektiven Jahreszins berechnen, denn dieser zeigt Ihnen alle anfallenden Kosten genau an. Moneezy hilft Ihnen dabei, den Weg zu Ihrem Kredit einfach zu gestalten. Wenn auch Sie sich für diesen Anbieter entscheiden, kommen Sie bestimmt problemlos durch den Jungle.


Auf was sollten Sie also achten, wenn Sie Kreditvergleiche anstellen?

Our articles image
Wussten Sie, dass ….

 

Die Anfrage an Online Krediten steigt in der Schweiz jedes Jahr mehr an. Sehr beliebt sind vor allem Konsumkredite, allein im Jahr 2018 wurden mehr als 369.000 Verträge in der Schweiz abgeschlossen. Von ZEK Jahresbericht, 2018


Bekommen Sie mehr mit der App

Möchten Sie eine Nachricht erhalten, wenn ein neues Kreditangebot vorliegt, welches genau Ihren Kriterien entspricht? Mit der Moneezy-App können Sie Benachrichtigungen nach Ihren persönlichen Kriterien einrichten. Sobald es eine neue Übereinstimmung gibt, werden Sie sofort benachrichtigt. 

 

Die App hält Sie auch über neue Kampagnenangebote auf dem Laufenden, sodass Sie keine guten Konditionen verpassen.

moneezy_row.app_store_badge.alt_image
moneezy_row.google_play_badge.alt_image