Moneyland
Wunschkredit
500 - 250.000 CHF
Laufzeit
1 - 120 Monate
Mindestalter
18 Jahre
Nettodarlehensbetrag: 10.000 CHF, 12 Monate, max. eff. Jahreszins: 9.8%, Gesamtbetrag: 10.980 CHF.

Sommerferien mit Studentenbudget

Frau mit Karte - Reisen

Student zu sein und gleichzeitig Student mit Reiselust zu sein, ist nicht immer eine einfache Kombination. Ein Grossteil der monatlichen Auszahlungen des Darlehens dient der Deckung grundlegender Dinge wie Miete und Essen. Dann bleibt für den Urlaub oft nicht mehr viel übrig. Manche nehmen deshalb Kredite auf, um ihren Traumurlaub zu finanzieren, aber das sollte am besten eine gut durchdachte Entscheidung sein. Wenn Sie noch grosse Wünsche haben und von einem Urlaub träumen, ohne einen Kredit aufnehmen zu müssen, gibt es ein paar Massnahmen, mit denen Sie hier und da etwas sparen können. Richten Sie zu diesem Zweck ein Sparkonto ein und führen Sie es bis zur Buchung der Reise.

Während des Semesters Geld sparen

  • Erstellen Sie ein Budget mit klaren Sparzielen

Das ist das A und O, wenn Sie für etwas Bestimmtes sparen, sei es für einen Urlaub oder etwas ganz anderes. Anschliessend erhalten Sie einen Überblick über Ihren Verbrauch; was reinkommt und was rausgeht. Arbeiten Sie an Ihrem Budget und finden Sie einen realistischen Betrag, den Sie monatlich sparen können. Es ist immer schön, die eigenen Finanzen im Griff zu haben, egal ob Student oder nicht.

  • Finden eines Teilzeitjobs

Dies ist eindeutig der einfachste Weg, um für einen Urlaub zu sparen. Sobald das Gehalt ausbezahlt ist, können Sie schnell das gesamte Gehalt oder einen Teil des Gehalts direkt auf das Sparkonto einzahlen. Student zu sein und gleichzeitig zu arbeiten, erfordert ein wenig Planung, da das Studium oft ein Vollzeitjob für sich ist. Es ist auch nicht immer so einfach, einen Teilzeitjob zu finden, und für einige Jobs und Positionen kann es eine grosse Konkurrenz geben. Hier ist es wichtig, dass Sie nicht zu wählerisch sind, denken Sie daran, dass ein Job nicht zwingend studienrelevant sein muss – alle Erfahrungen sind gute Erfahrungen.

  • Kaufen Sie gebraucht oder Leihen Sie von anderen

Studienbücher sind bekanntlich nicht die günstigsten Bücher im Buchhandel, hier kann man also durch den Gebrauchtkauf kräftig sparen. Besuchen Sie verschiedene Verkaufs- und Einkaufsgruppen auf Facebook, und Sie werden oft Bücher in relativ gutem Zustand zu einem günstigeren Preis finden. Sie können auch die Schulbibliothek und die Möglichkeiten zum Ausleihen von Büchern besuchen. Vielleicht kennen Sie jemanden im Jahrgang über Ihnen, bei dem Sie Bücher ausleihen könnt?

Mit einem knappen Budget haben Sie möglicherweise nicht die Kapazität, Geld für andere Dinge beiseite zu legen. Gebraucht kaufen oder von anderen ausleihen gilt daher nicht nur für Lehrbücher, sondern z. Möbel und Kleidung. Bei letzterem können Sie mit dem Freundeskreis auch Tauschbörsen-Abende vereinbaren, sodass Sie etwas Neues im Kleiderschrank haben, auch wenn es nicht ganz neu ist.

  • Planen Sie Ihre wöchentlichen Einkäufe und einen Essensplan

Versuchen Sie, 1-2 Mal pro Woche Lebensmittel einzukaufen. Bereiten Sie Ihre Einkaufsliste vor, damit Sie wissen, was Sie einkaufen müssen, wenn Sie im Geschäft sind. Viele Geschäfte haben auch Rabattangebote auf bestimmte Artikel. Bleiben Sie dran, wenn sie eine Angebotszeitung veröffentlichen oder Angebote in ihren eigenen Apps veröffentlichen. Prüfen Sie auch, ob es Studentenrabatte gibt, sowohl in Geschäften, Restaurants, Fitnessstudios, Friseuren usw.

Was Essensreste betrifft: Essensreste als Mittagessen für den nächsten Tag mitbringen, eventuell für ein anderes Mal einfrieren. Generell ist es eine gute Idee, sein eigenes Mittagessen zu sich zu nehmen, anstatt es in der Schulkantine zu kaufen. Wenn du täglich Essen in der Kantine kaufst, kann es schnell teuer werden.

  • Wohnen im Kollektiv

Es gibt Vor- und Nachteile des Alleinlebens vs. in einem Kollektiv zu leben. Es hängt auch viel davon ab, wie Sie selbst als Person sind. Im Grossen und Ganzen ist es viel billiger, in einer Gemeinschaft zu leben. Die monatliche Miete ist in der Regel niedriger, ausserdem teilen Sie sich die Ausgaben für Haushaltsgegenstände mit Ihren Mitbewohner. Wenn Sie alleine wohnen, aber etwas mehr sparen möchten, können Sie erwägen, Ihre aktuelle Wohnung zu vermieten und vorübergehend in eine Wohngemeinschaft zu ziehen.

  • Urlaub mit kleinem Budget

Planen Sie Ihren Urlaub frühzeitig und nehmen Sie sich viel Zeit dafür. Vergleichen Sie die Preise für Hotels, Airbnb, Flugtickets usw. auf verschiedenen Websites. Günstige Restplätze werden in der Regel erst spät vergeben und die Inanspruchnahme hängt von einer flexiblen Arbeitszeit / Job ab. All diese Dinge können jedoch klappen, also behalten Sie die verbleibenden Plätze im Auge. Sie können sich auch per E-Mail anmelden, um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn sich die Preise ändern.

Für den Urlaub

Urlaub bedeutet nicht unbedingt eine Reise in eine Grossstadt oder beim Strand, man kann seinen Urlaub auch in einer Hütte im Wald oder in den Bergen verbringen.

Wenn Sie Mitglied sind in einer Studentenmitgliedschaft sind, haben Sie manchmal günstige Rabatte für Wanderausrüstungen zum Beispiel.

Wenn das keine Möglichkeit für Sie sind, können Sie Freunde, Familie und Bekannte jederzeit bitten, diese auszuleihen oder gebraucht zu kaufen. Wenn Urlaub in den Bergen nichts für Sie sind, dann gibt es natürlich auch günstige Wege in eine Grossstadt zu reisen.

  • Ziehen Sie andere Transportmethoden als Flüge in Betracht

Flugtickets können schnell zu einer teuren Angelegenheit werden, aber wie wäre es mit Zug oder Bus? Es dauert sicherlich etwas länger als Flugzeuge, aber dafür bekommt man unterwegs viel mehr zu sehen. Mit Interrail in Europa zu reisen ist eine schöne und relativ günstige Art, sich fortzubewegen. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Ticketarten mit unterschiedlicher Reisedauer – mit dem umfassendsten Ticket reisen Sie in bis zu 33 europäische Länder! Sie können auch zu recht günstigen Preisen mit dem Bus durch Europa fahren.

  • Schauen Sie sich andere Optionen als Hotels an

Es gibt viele andere gute Unterkunftsmöglichkeiten als nur Hotels. Hostels sind in den letzten Jahren beliebter geworden und sind in fast allen grösseren Städten in unterschiedlicher Qualität zu finden. Dies ist normalerweise eine viel billigere Option als ein Hotelaufenthalt. Hier teilt man sich mit mehreren Personen ein Zimmer und Bad. Das mag ein wenig beängstigend klingen, aber es ist unglaublich sozial und eine grossartige Gelegenheit, andere Menschen aus der ganzen Welt kennenzulernen.

Andere Websites bieten einen kostenlosen Schlafplatz an, z. ein Sofa, in Privathaushalten auf der ganzen Welt. Es ist gesellig und ausserdem eine grosartige Möglichkeit, die Einheimischen kennenzulernen. Ihr Gastgeber wird höchstwahrscheinlich eine grosse Hilfe sein, wenn es darum geht, versteckte Schätze in ihren jeweiligen Städten zu empfehlen. Das mag auch ein wenig beängstigend klingen, aber Sie kommen weit, indem Sie Vorsichtsmassnahmen treffen und den gesunden Menschenverstand anwenden.

Wenn Sie eine grössere Gruppe auf einer Reise sind, ist Airbnb auch eine gute Option.

  • Nutzen Sie Ihr Netzwerk

Vielleicht hat die Tante Ihres Freundes ein Ferienhaus im Süden, oder der Job Ihrer Eltern hat eine Ferienhütte zum Ausleihen? Oder haben Sie im Arbeitszimmer jemanden kennengelernt, der in einem anderen Bundesland lebt als Sie und möglicherweise noch ein Gästezimmer übrig hat? Nutzen Sie Ihr Netzwerk für alles, was es wert ist, und erkundigen Sie sich bei Freunden und Familie, ob jemand jemanden kennt, z. Ferienhaus, Haus oder Wohnung zum Ausleihen. Manche werben auch mit „Housekeeping“ für ihr Haus, während sie im Urlaub sind.

  • Vorsichtig sein, wenn Sie ins Ausland reisen

Wenn Sie im Ausland sind, ist es immer eine gute Idee, eine Kreditkarte anstelle Ihrer regulären Karte zu verwenden. In unserem Blog können Sie sich über verschiedene Arten von Kreditkarten informieren, sodass Sie ganz einfach diejenige finden, die am besten zu Ihnen passt.

Endlich - Gute Fahrt!

Verwandte Artikel

Investieren, der Börsenmarkt und Robinhood erklärt – Ein kurzer Guide
Beginnen wir mit einer kurzen Definition: Was ist investieren überhaupt? Investieren hat viele Bedeu...
Tags: investieren, aktien, handeln, robinhood, gamestop
Weiterlesen
5 Geschäftsideen, die Sie jetzt mit weniger als 5000€ starten können
Die globale Pandemie hat viele von uns in eine schwierige Lage gebracht. Die Glücklichen unter uns k...
Tags: Businessidee, Onlinejob, Coronaviruspandemie, 5Geschäftsideen, marketing, podcasting, ecommerce, beraten
Weiterlesen
Wer verdient das beste Geld in der glamourösen Welt der Prominenten?
Auch wenn wir es nicht gern zugeben, finden wir es doch aufregend, das Leben der Stars, die wir jede...
Tags: Berühmtheiten, reich, Geld
Weiterlesen
info@moneezy.com
Intelligent Banker ApS - Brandts Passage 29, 2 - 5000 Odense C - VAT: DK32260055
Copyright © 2022 Moneezy - All Rights Reserved